DI 11. DEZEMBER 2018

Hans Werner Olm

Comedy-Lesung 
Luise Koschinsky - ein Pullover voll Frau!

 


Einlass 19 Uhr / Beginn 20 Uhr / Kartenpreis 26,90 Euro

„Scheiss die Wand an!“ Luise Koschinsky ist zurück – die heißgeliebte Wuchtbrumme aus Meppen. Luise ist kein Typ Kanzlermutti, sondern eine Frau der klaren Ansage. Im Gegensatz zu früher sind jetzt aber auch Sentiment, Trauer und Juckreiz Teil ihrer Botschaft. Nach kleiner Auszeit entert die Meisterin des gepflegten Tabubruchs mit ihrem ersten Buch „Ein Pullover voll Frau“ nun wieder die Bühnen und lässt uns teilhaben an wahnwitzigen Geschichten und Begegnungen. Luise hat nachgedacht über Wellness, Fußball, Geburt und Pubertät, Klamotten, Lifestyle, und natürlich Sex, getreu dem Motto: „Ich bin eine reife Frau von um die Ende Vierzig und ich brauche kein Vorspiel mehr.“ Freuen Sie sich auf eine Lesung der ganz besonderen Art.

BIOGRAFISCHES

Hans Werner Olm, 1955 in Bochum geboren, ist ein deutscher Kabarettist, Schauspieler, Sänger und Synchronsprecher. Luise Koschinsky ist das Alter ego von Olm. Vor zehn Jahren tauchte sie erstmals in der RTL Show „Olm“ auf und polterte sich in ihrer charmant schroffen Art in die Herzen der Zuschauer - als die Jeanne d’Arc der Genussmenschen, die Gina Lisa der sexuellen Unbeschwertheit und die Wladimir Putina des dazwischen Keulens.

*** Weihnachtsspecial ***
Ab 6 Personen inkl. Abendessen am Veranstaltungsabend gibt es einen Rabatt auf die Eintrittskarten im Dezember.

Karten erhalten Sie auf dem Fuchsturm Jena unter 03641-360606, in der Tourist-Information Jena vor Ort oder unter jena.de/tickets.

 

Foto: Berlin Blende


Zurück